Beratungs- und Informationsstellen A bis Z

Hier finden Sie eine Übersicht über Themen und Institutionen, die Sie im Studium begleiten – von der Agentur für Arbeit bis zur Zulassungsausschussvorsitzenden.

In dieser Liste finden Sie alle Beratungs- und Informationsstellen rund ums Studium von A bis Z. Sie können entweder alphabetisch suchen oder in das Suchfeld Ihre Suchbegriffe eingeben.

Einen Überblick über das Beratungsangebot erhalten Sie auch mit der Broschüre "Besser mit Beratung", die Sie über die Zentrale Studienberatung per E-Mail bestellen können.

 

Beratungs- und Informationsstellen A-Z

AIDS

Zum Thema AIDS beraten in Stuttgart zwei Stellen.

Agentur für Arbeit Stuttgart - Team für Akademische Berufe

Das Team für Akademische Berufe bietet individuelle Beratungen an zu Fragen der Studienwahl und möglichen Alternativen sowie zum Berufseinstieg, Arbeitsmarkt und zu Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ansprechpartner/innen in den Studiengängen

In allen Studiengängen gibt es für Studierende Ansprechpartner/innen, die unterschiedliche Aufgaben im Studiengang und Fachbereich wahrnehmen.

ArbeiterKind.de Stuttgart

Schülerinnen und Schüler sowie Studierende, die als erste in ihrer Familie einen Studienabschluss anstreben, finden bei ArbeiterKind.de Mentorinnen und Mentoren, die bei Fragen rund ums Studium weiterhelfen.

Auslandsstudienberatung - Outgoing

Die Auslandsstudienberatung unterstützt Sie bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung eines Auslandsstudiums.

BAföG – Studienfinanzierung

Beim BAföG-Amt des Studierendenwerks Stuttgart können Studieninteressierte und Studierende einen Antrag zur Studienfinanzierung stellen.

Beauftragte für Studierende mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen

Die Behindertenbeauftragte der Universität Stuttgart unterstützt und berät Studienbewerberinnen und Studienbewerber sowie Studierende mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen bei allen behindertenspezifischen Fragestellungen.

Behinderung: Studieren mit Behinderung

Mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung studieren ist eine besondere Herausforderung. Es gibt mehrere Einrichtungen an der Universität Stuttgart, die Sie bei der Bewerbung und im Studium unterstützen.

Berufsorientierung für Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften: STUDIUM – PRAKTIKUM – BERUF

Gerade Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften sollten sich im Studium von Anfang an mit ihrer beruflichen Orientierung beschäftigen. STUDIUM – PRAKTIKUM – BERUF unterstützt Sie dabei.

Berufsorientierung für Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften: EINBLICKE in Berufswelten

Wie geht es nach dem Studium weiter? Natur- und Ingenieurwissenschaftler können ihre beruflichen Perspektiven und Möglichkeiten mit dem Angebot von „Einblicke in Berufswelten“ ergründen.

Career-Service

Der Career-Service der Universität Stuttgart bietet eine Zusammenstellung vielfältiger Informationen und Beratungsangebote zur Berufs- und Karriereplanung im Internet.

Darlehen des Studierendenwerks Stuttgart

Wenn das Geld knapp wird... Ein zinsloses Darlehen während des Studiums kann einen finanziellen Engpass auffangen. Das Studierendenwerk Stuttgart hilft Ihnen gerne weiter.

Deutsch als Fremdsprache – qualifizierte Deutschkurse

Studienvorbereitende Deutschkurse, TestDaF-Prüfungen, Sommersprachkurse, Intensiv- und Extensivkurse

Fachgruppen in den Studiengängen - Beratung von Studierenden für Studierende

Informationen und Fragen zum Studiengang, zum Studienstart und viele Informationen und Tipps rund ums Studium: In den Fachgruppen eines Studiengangs organisieren sich die Studierenden selbst und beraten Studierende und Studieninteressierte.

Fachstudienberaterinnen und Fachstudienberater

Studienorganisation, Prüfungen, Fristen – alle studienfachlichen Fragen können Sie mit Fachstudienberaterinnen und Fachstudienberatern klären.

Familie und Studium: Service Uni & Familie

Der Service Uni & Familie ist die zentrale Anlaufstelle zu allen Fragen der Vereinbarkeit von Studium oder Beruf mit Familie für alle Beschäftigten und Studierenden der Universität Stuttgart.

Gewalt

Opfer von Gewalt, deren Angehörige und Menschen, die helfen wollen, bekommen Information und Unterstützung bei verschiedenen Stellen.

Gleichstellungsreferat

Das Gleichstellungsreferat engagiert sich für die „tatsächliche Durchsetzung der Chancengleichheit für Frauen und Männer“ und bietet Beratung und Information für Studierende und Universitätsbeschäftigte mit Familienpflichten sowie Fördermöglichkeiten für Studentinnen und Nachwuchswissenschaftlerinnen an.

Graduierten-Akademie der Universität Stuttgart (GRADUS)

GRADUS unterstützt Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler bei der Planung, den Anträgen und Annahmeverfahren ihrer Promotion.

Hochschuldidaktik-Zertifikat für Promotionsstudierende

Promotionsstudierende der Universität Stuttgart können ihre Lehrkompetenzen in Workshops und Praxisberatungen beim Hochschuldidaktikzentrum HDZ vertiefen und erweitern.

Hochschulgemeinden in Stuttgart

Seelsorge und persönliche Beratung, besondere Hilfe für Studierende aus dem Ausland, Austausch, Freizeitaktivitäten, Gottesdienste

Interkulturelles Mentoring

Internationale Studierende (Bildungsinländer/innen&Bildungsausländer/innen) können mit studentischen Mentorinnen und Mentoren - ihren persönlichen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern - Fragen zum Studium und zum Leben hier in Deutschland klären.

Internationale Studierende - Incoming

Studierende, Promovierende und Gastwissenschaftler/innen aus dem Ausland werden im Umgang mit Formalitäten, bei sozialen und finanziellen Fragen zum Leben in Deutschland und bei Fragen zum Studium vom Dezernat Internationales (IA) unterstützt.

Kinderbetreuung

Kinder von Studierenden werden ab einem Alter von sechs Monaten in die Kitas und Krabbelgruppen des Studierendenwerks und von STUPS e.V. aufgenommen. Neben dieser regulären Kinderbetreuung bietet der Service Uni & Familie auch eine Notfallbetreuung für Kinder bis 12 Jahre und eine Ferienbetreuung für Schulkinder an.

Leistungsbescheinigungen nach §48 BAföG

Leistungsbescheinigungen nach §48 BAföG werden von den jeweiligen Fakultätsbeauftragten der Universität Stuttgart ausgestellt.

Lernberatung in der Zentralen Studienberatung

Bessere Studienresultate, weniger Aufwand und weniger Stress im Studium: in Workshops und durch individuelle Beratung optimieren Sie ihre Lernstrategien.

MASTER:ONLINE-AKADEMIE

Bei der MASTER:ONLINE-AKADEMIE können Sie berufsbegleitend an einem Master-Programm oder einem Kontaktstudium teilnehmen.

MINT-Kolleg Baden-Württemberg – Die Brücke ins Studium

Sie wollen Ihre Wissenslücken in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) schließen: Das MINT-Kolleg unterstützt Studienanfänger/innen und Studieninteressierte in der Studieneingangsphase.

Medizinischer Notdienst

Abends, am Wochenende und an Feiertagen: Krankenhäuser, zahnärztlicher Notdienst und Giftnotruf

Ombudsperson Lehre

Die Ombudsperson ist eine neutrale und vertrauliche Anlaufstelle, um Konflikte in der Lehre zu klären, beispielsweise, wenn Studierende sich ungerecht oder falsch behandelt fühlen.

Praktikantenamt

Vor- und Pflichtpraktika in den Studiengängen, Fristen, Adressen von Praktikumsanbietern: Die Praktikumsbeauftragten beraten Sie.

Praktikumsberatung: STUDIUM – PRAKTIKUM – BERUF für Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften

Gerade Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften sollten sich im Studium von Anfang an mit ihrer beruflichen Orientierung beschäftigen. STUDIUM - PRAKTIKUM - BERUF unterstützt Sie dabei.

Prüfungsamt

Prüfungsanmeldung, Prüfungsordnungen, Leistungsübersichten, Krankmeldungen: Ihr Ansprechpartner ist im Prüfungsamt.

Prüfungsausschussvorsitzende

Die Vorsitzenden der Prüfungsausschüsse sind die verantwortlichen Entscheider/innen bei den meisten Fristverlängerungen, bei manchen Rücktritten und bei Nachteilsausgleich.

Psychologische Beratung

Verlust von nahen Angehörigen, Beziehungsprobleme, soziale oder finanzielle Belastungen, Einsamkeit, Versagensängste, geringes Selbstwertgefühl, Schuldgefühle, Depressionen können Anlass sein, Hilfe bei einer Beratungsstelle zu suchen.

Psychologische Notdienste

Gerade psychische Notlagen können Menschen schnell an Ihre Grenzen bringen. Die Stadt Stuttgart hat für akute seelische und zwischenmenschliche Notlagen einen Krisendienst eingerichtet.

Psychotherapeutische Beratung des Studierendenwerks Stuttgart

Arbeitsschwierigkeiten, Prüfungsängste, Leistungsdruck, mangelndes Selbstwertgefühl, Motivationsprobleme, Schreibblockaden, Beziehungsprobleme, Kontaktschwierigkeiten, depressive Verstimmungen

Rechtsberatung

Studierenden, die in rechtlichen Angelegenheiten Rat und Unterstützung benötigen, bietet das Studierendenwerk Stuttgart eine kostenlose Erstberatung an.

Schreibwerkstatt für wissenschaftliches Schreiben

Unser Ziel ist, Schwierigkeiten von Studierenden bei der Erstellung von wissenschaftlichen Texten und Arbeiten während des Studiums vorzubeugen.

Schwangerschaft und Studium: Schwangerenberatung

Beratung zu Vereinbarkeit von Schwangerschaft und Studium, zu Schwangerschaft, Elternschaft, Schwangerschaftskonflikt, Partnerschaft, Sexualität

Sozialberatung des Studierendenwerks Stuttgart

Hilfe bei sozialen und wirtschaftlichen Problemen, in einer Notlage, bei allen Fragen rund ums Kind, für behinderte und chronisch kranke Studierende, für ausländische Studierende

Studienbüro Maschinenbau (MEC), Gemeinsame Kommission Maschinenbau der Universität Stuttgart (GKM)

Sie interessieren sich für die Maschinenbau-Studiengänge der Fakultäten 4 und 7? Die Ansprechpartner/innen im Studienbüro beantworten Fragen zum Studium, Studiengangwechsel, Einstufung in ein höheres Fachsemester, Prüfungen oder auch Mentoring.

Studiendekane

Studiendekane sorgen dafür, dass das Lehrangebot den Studienordnungen entspricht und das Studium innerhalb der Regelstudienzeit abgeschlossen werden kann.

Studienfinanzierung

Neben den Hauptfinanzierungswegen über die Eltern oder BAföG gibt es auch Studienkredite, Darlehen, Stipendien und Stiftungen, die bei der Studienfinanzierung weiterhelfen können.

Studiengangmanagerinnen und Studiengangmanager

Studiengangmanager/innen sind mit der Qualitätssicherung der einzelnen Studiengänge beauftragt. Sie kümmern sich entsprechend um die Umsetzung der Prüfungsordnungen und Modulhandbüchern, indem sie beispielsweise das Lehrangebot der einzelnen Fachbereiche koordinieren und den Informationsfluss im Fach gewährleisten.

Studienlotsen

Studienlotsen sind für eine vertrauliche und freiwillige Erstberatung für alle Studierenden zuständig, die vom Prüfungsamt einen Einladungsbrief erhalten, weil deren Studienverlauf mögliche Studienschwierigkeiten vermuten lässt.

Studiensekretariat für Ausländer/innen und EU-Bürger/innen

Formales: Anforderungen bezüglich Deutschkenntnissen, Anerkennung von Studienleistungen aus dem Ausland, Fragen zum Studienkolleg, Bewerbung und Zulassung, Einschreibung, Studiengangwechsel, Beurlaubung, Rückmeldung, Exmatrikulation

Studiensekretariat für Deutsche und alle mit deutschem Abitur

Formales: Bewerbung und Zulassung, Einschreibung, Studiengangwechsel, Beurlaubung, Rückmeldung, Exmatrikulation

Studierendenvertretung stuvus - Referat für Soziales und Beratung

Studierende helfen Studierenden – egal welches Anliegen dich bedrückt, wir wollen dir helfen. Bei stuvus können Fragen und Schwierigkeiten rund um das Studium in der peer group angesprochen und Lösungen erarbeitet werden.

Studium Generale

Das Studium Generale koordiniert ein fächerübergreifendes Studium: mal den eigenen Horizont erweitern. Auch musische und künstlerische Interessen sollen gefördert werden.

Suchtberatung

Abhängigkeiten stofflicher und nicht stofflicher Art können das Studium schnell in Gefahr bringen.

Technologie-Transfer-Initiative GmbH der Universität Stuttgart (TTI)

Die TTI GmbH bietet Unterstützung bzgl. aller gründungsbezogener Fragen, z.B. bei der Erstellung eines Businessplans, beim Zugang zu Fördermöglichkeiten von Bund und Land, bei der Nutzung von Hochschulressourcen sowie bei der Einrichtung einer Transfer-und Gründungsunternehmung unter dem Dach der TTI.

Tutorinnen- und Tutorenqualifizierung

Wollen Sie schon als Studierende Erfahrungen in der Lehre sammeln? Dann können Sie Tutorin oder Tutor werden und die Qualifizierung beim zlw nutzen.

WELCOME CAMPUS

Beratung für geflüchtete Menschen, die sich für ein Studium interessieren, sowie für universitäre Einrichtungen. Das Ziel ist Integration.

Wohnen

Studierende können sich beim Studierendenwerk für Plätze in den Wohnanlagen, die überwiegend in der Nähe der Hochschulen liegen, bewerben. Hilfreich bei der Wohnungssuche ist auch eine Zusammenstellung der Stadt Stuttgart.

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Studieninteressiert... Studienstart… Mitten im Studium… Planung des Berufseinstiegs. Die ZSB ist die zentrale Anlaufstelle für nahezu alle Themen von Studieninteressierten und Studierenden. Sie berät und unterstützt Sie in allen Fragen im und rund ums Studium.

Zentrum für Lehrerbildung (ZLB)

Das Zentrum für Lehrerbildung ist zuständig für organisatorische und strukturelle Fragen des Lehramtsstudiums (z.B. Sicherung der Studierbarkeit) und für Fragen der Qualitätssicherung der Lehrerbildung.

Zulassungsausschussvorsitzende

Zulassungsausschussvorsitzende verantworten die der Zulassungsordnung entsprechende Durchführung des Zulassungsverfahrens im jeweiligen Studiengang.

Kontakt

Dieses Bild zeigt Studienberatung
 

Zentrale Studienberatung

Geschwister-Scholl-Str. 24C, 70174 Stuttgart