Zertifikat Interkulturelles Engagement und Internationalität

Sie engagieren sich für internationale Studierende und sammeln interkulturelle Kompetenzen? Lassen Sie sich Ihr interkulturelles Engagement mit diesem Zertifikat bescheinigen.
[Foto: Uli Regenscheit]

Das Zertifikat wird vom Dezernat Internationales ausgestellt. Es bescheinigt Ihr interkulturelles Engagement übersichtlich in einem Dokument. Ein Pluspunkt für jede Bewerbung!

So erhalten Sie Ihr Zertifikat

Sie erhalten das Zertifikat, sobald Sie die Voraussetzungen erfüllt haben. Bitte senden Sie alle Bescheinigungen per E-Mail an mentoring@ia.uni-stuttgart.de oder an ready.study.stuttgart@ia.uni-stuttgart.de.

Voraussetzungen

Voraussetzung für den Erhalt des Zertifikats ist die Absolvierung der folgenden Module. Wichtig ist, dass Sie alle Module während Ihres Studiums an der Universität Stuttgart absolviert und einen Nachweis dafür erhalten haben.

Pflichtmodul: Ehrenamtliches Engagement

Unterstützen Sie internationale Studierende bei ihrem Start in Stuttgart und an der Universität. Engagieren Sie sich als Mentorin oder Mentor (ein Semester) oder als Buddy (zwei Semester).

Weitere Module

Nehmen Sie außerdem an mindestens zwei der drei weiteren Modulen teil:

Sprachkurs

Anerkannt werden alle Sprachkurse, die Sie während Ihres Studiums am Sprachenzentrum der Universität Stuttgart absolviert haben.

Dauer: 1 Semester mit mind. 2 SWS

Auslandsaufenthalt

Mindestens dreimonatiger Aufenthalt zum Studium oder Praktikum außerhalb Deutschlands während Ihres Studiums an der Universität Stuttgart.

Dauer: ab 3 Monate

Vertiefungsmodul

Frei wählbares Modul (mindestens 6 Stunden) aus dem Bereich interkulturelle Kommunikation, interkulturelle Zusammenarbeit oder Ähnliches während Ihres Studium an der Universität Stuttgart. Das Modul sollte im universitären Umfeld stattfinden aber nicht ein Teil Ihrer Prüfungsordnung sein (z.B. Sprachenzentrum, stuvus).

 

Kontakt

Dieses Bild zeigt Dezernat Internationales

Dezernat Internationales

 
Zum Seitenanfang