Diese Seite wurde für Studierende erstellt.

 Institut für Technische Optik

Master of Science 

Maschinenbau / Mikrotechnik, Gerätetechnik und Technische Optik

Regelstudienzeit: 4 Semester
Unterrichtssprache: deutsch
[Foto: Institut für Technische Optik]

Wie ist der Aufbau meines Studiums?

Der Masterstudiengang Maschinenbau / Mikrotechnik, Gerätetechnik und Technische Optik ist auf 4 Semester angelegt. Er erlaubt einen Studienbeginn sowohl im Winter- als auch im Sommersemester. Er beinhaltet Pflichtmodule, Module mit Wahlmöglichkeit, eine Studienarbeit, Laborpraktika, ein Industriepraktikum sowie die abschließende Masterarbeit.

Aufbau des Studiengangs Maschinenbau / Mikrotechnik, Gerätetechnik und Technische Optik

Der Studiengang umfasst 120 ECTS in 4 Semestern. Die Verteilung ist auf 30 ECTS pro Semester ausgelegt. Je nach Wahlmöglichkeit können die Studierenden auf eine davon abweichende ECTS-Anzahl pro Semester kommen.
Der persönliche Studienschwerpunkt kann durch die Wahl von zwei Spezialisierungsfächer aus der nachfolgenden Auflistung gewählt werden.

  • Biomedizinische Technik
  • Elektronikfertigung
  • Feinwerktechnik
  • Laser in der Materialbearbeitung
  • Medizingerätekonstruktion
  • Mikrosystemtechnik
  • Technische Optik

Ein Spezialisierungsfach setzt sich aus einem Kernfach-Modul mit 6 ECTS, einem Kern-/Ergänzungsfach-Modul mit 6 ECTS, einem Ergänzungsfach-Modul mit 3 ECTS und einem Praktikum mit 3 ECTS zusammen.

Eine breite Grundlage bilden vier Pflichtmodule, die jeweils aus einem Katalog ausgewählt werden können. Aus folgenden Bereichen müssen Module ausgewählt werden:

  • Mikrotechnik / Mikrosystemtechnik
  • Gerätekonstruktion / Gerätetechnik
  • Optische Technologien / Optische Fertigungstechnologien
  • Spezifische Anwendungen - mikro- und nanoelektronischer Systeme, biomedizinischen Technik

Zusätzlich sind folgende Bestandteile des Studiums vorgesehen:

  • Industriepraktikum 12 Wochen
  • eine fachaffine und eine fachübergreifende Schlüsselqualifikationen
  • Studienarbeit
  • Masterarbeit

Wenn Sie weder Bild noch PDF-Datei lesen können, wenden Sie sich bitte an den Fachstudienberater des Studiengangs.

Link zu C@MPUS

Bis zum Abschluss des Masterstudiums ist ein 12-wöchiges Industriepraktikum nachzuweisen.

In den Modulhandbüchern werden die einzelnen Module mit den dazugehörigen Lehrveranstaltungen, den Inhalten und den Prüfungsleistungen beschrieben.

Das Modulhandbuch finden Sie in C@MPUS, dem Campus Management Portal der Universität Stuttgart (Klickpfad: Abschluss auswählen  - Klick auf den Link oder das Buch hinter dem Namen des Studiengangs. Der Link führt zur tagesaktuellen Datenbankversion in C@MPUS, das Buch-Icon zu einer zu Semesterbeginn erstellten PDF-Version.)

Kontakt

 

Eberhard Burkard

Fachstudienberater

 

Bernd Gundelsweiler

Studiendekan und Institutsleiter

Zum Seitenanfang