Diese Seite wurde für Studierende erstellt.

Bachelor of Science 

Geodäsie und Geoinformatik

Regelstudienzeit: 6 Semester
Unterrichtssprache: deutsch

Wie ist der Aufbau meines Studiums?

Im Bachelorstudiengang werden in den ersten Semestern die wissenschaftlichen Grundlagen Mathematik, Physik und Informatik sowie Querschnittsmodule der Geodäsie und Geoinformatik vermittelt. Aufbauend darauf wird fachspezifisches Wissen aus unterschiedlichen Kern- und Ergänzungsmodulen der Geodäsie und Geoinformatik gelehrt. Das zweiwöchige Feldpraktikum fördert die praktische Umsetzung der gelernten Messmethoden.

Link zu C@MPUS

Kein Vorpraktikum. Zwei große Praktika während des Bachelor-Studiums.

In den Modulhandbüchern werden die einzelnen Module mit den dazugehörigen Lehrveranstaltungen, den Inhalten und den Prüfungsleistungen beschrieben. Das Modulhandbuch finden Sie in C@MPUS, dem Campus Management Portal der Universität Stuttgart (Klickpfad: Abschluss auswählen  - Klick auf das Buch hinter dem Namen des Studiengangs).

Kontakt für weitere Fragen

Dieses Bild zeigt  Wanda Herzog
Dipl.-Betr. Wirt. (FH)

Wanda Herzog

Studiengangmanagerin Geodäsie & Geoinformatik

Dieses Bild zeigt  Nico Sneeuw
Prof. Dr.-Ing.

Nico Sneeuw

Institutsleitung, Lehrstuhl Höhere Geodäsie, Fachstudienberater

Zum Seitenanfang