Elektromobilität

Master of Science 

Regelstudienzeit: 4 Semester
Unterrichtssprache: deutsch
[Foto: www.audi-mediaservices.com]

Auf diesen Webseiten finden Sie Ihre Prüfungsordnungen und erste Informationen zum Studienaufbau. Alle weiteren Informationen für Studierende finden Sie auf der Webseite des Studiengangs (Fachbereich Elektro- und Informationstechnik).

Einführungsveranstaltungen zum Wintersemester

Ablauf Montag, 10. Oktober 2022

11:30 Uhr - im Hörsaal V47.02 (Pfaffenwaldring 47) 
* Begrüßung durch die Fachgruppe mit anschließender Campus Führung. 

13:00 Uhr - Foyer im Untergeschoss des Gebäudes Pfaffenwaldring 47
* Treffen zum gemeinsamen Mittagessen mit der Fachgruppe 

15:00 Uhr - im Hörsaal V47.03 (Pfaffenwaldring 47)
* Einführung des Studiendekans Prof. Dr.-Ing. Ingmar Kallfass 

Die Vorträge werden außerdem per Webex gestreamt. Eine Aufzeichnung der Vorträge wird anschließend zur Verfügung gestellt. 

Hinweise für Studierende aus dem Ausland

Auf internationale Studierende wartet ein umfangreiches Willkommens- und Orientierungsprogramm des Dezernat Internationales: Hilfestellungen für die ersten Schritte in Stuttgart, Orientierungswoche, Informationsveranstaltungen und vieles mehr.

Welche beruflichen Perspektiven eröffnet mir der Studiengang?

Mit einem abgeschlossenen Masterstudium der Elektromobilität steht Ihnen eine große Zahl an Türen offen. Ob Erforschung neuartiger Problemlösungen, Entwicklung innovativer Produkte, Produktplanung und Qualitätssicherung, Vertrieb und Anwenderunterstützung, Unternehmensberatung, Lehrtätigkeit auf Hochschulniveau oder auch eine Tätigkeit als Patentanwältin/-anwalt – unsere Absolventinnen und Absolventen können in praktisch allen Branchen von Industrie, Dienstleistung und öffentlichem Dienst eingesetzt werden. Die Berufsaussichten sind ausgezeichnet, da momentan und auch in Zukunft moderne, umweltfreundliche und ressourcenschonende Mobilitätskonzepte unabdingbar sind.

Weitere Berufsbeschreibungen und Tätigkeitsinformationen finden Sie in der Datenbank BERUFENET der Bundesagentur für Arbeit:

Akkreditierung

Die Qualität des Studien­gangs ist in einem Zer­ti­fizier­ungs­ver­fahren geprüft.

Kontakt für weitere Fragen

 

Studienbüro Elektrotechnik und Informationstechnik

Zum Seitenanfang