Diese Seite wurde für Studierende erstellt.

Master of Education Lehramt 

Chemie

Regelstudienzeit: 4 Semester
Unterrichtssprache: deutsch

Wie ist der Aufbau meines Studiums?

Link zu C@MPUS

Schulpraxissemester im Umfang von zwölf Unterrichtswochen

In den Modulhandbüchern werden die einzelnen Module mit den dazugehörigen Lehrveranstaltungen, den Inhalten und den Prüfungsleistungen beschrieben.

Das Modulhandbuch finden Sie in C@MPUS, dem Campus Management Portal der Universität Stuttgart (Klickpfad: Abschluss auswählen  - Klick auf das Buch hinter dem Namen des Studiengangs).

Informationen zum organisatorischen Ablauf der Master-Arbeit im Studiengang.

Anmeldung: Bitte drucken Sie aus C@mpus das Anmeldeformular aus und gehen Sie damit zu der Betreuerin oder dem Betreuer Ihrer Arbeit, die bzw. der Ihnen ein Thema vorschlägt und mit ihrer bzw. seiner Unterschrift bestätigt, dass sie bzw. er die Betreuung übernimmt. Frau Carey nimmt Ihre Anmeldung entgegen. Bindend ist das Datum der Vergabe des Themas der Arbeit. Schicken Sie Ihre Anmeldung per E-Mail an Frau Carey (Pandemiebedingt!).

Abgabe von Bachelor- und Masterarbeiten in Pandemiezeiten:
Schicken Sie Ihre Arbeit elektronisch (Name, Vorname_Masterarbeit.pdf) an das Dekanat: dekanat[at]f03.uni-stuttgart.de
Als Abgabedatum gilt das Datum der eingegangenen E-Mail. Sollte die Datei zu groß sein, verwenden Sie bitte F*Ex. Die gebundenen Exemplare schicken Sie uns bitte per Hauspost zu (Foyer im EG, Ausgang Mitte, Fach "Hauspost") adressiert an
Dekanat Fakultät Chemie
Pfaffenwaldring 55
Pandemiebedingt sind Ringbindungen erlaubt, aber kein gewöhnlicher Schnellhefter/Leitzordner.

Fachdidaktik und Bildungswissenschaften

Die Bildungswissenschaften schaffen die für den Lehrerberuf wichtigen Grundlagen im Bereich der Erziehungs- und Bildungsaufgaben. Aufbauend auf die bildungswissenschaftlichen Inhalte mit dem Schwerpunkt evidenzbasierten Lehrens und Lernens aus dem polyvalenten Bachelor besuchen Sie im Master Lehrveranstaltungen, die Sie auf Ihre zukünftige Arbeit als Lehrerin bzw. Lehrer vorbereiten.

Kontakt für weitere Fragen

Dieses Bild zeigt  Klaus Dirnberger
Dr.

Klaus Dirnberger

Akademischer Direktor

Zum Seitenanfang