Kontaktformular des Prüfungsamts

Für Anfragen zu Prüfungsanmeldung, Prüfungsrücktritt, Prüfungsverwaltung und alle anderen prüfungsrelevanten Fragestellungen.

Kontakt zum Prüfungsamt

Sie haben Fragen zur Prüfungsanmeldung, zum Prüfungsrücktritt oder zur Abschlussarbeit? Dann können Sie gerne dieses Formular ausfüllen und absenden. Wir melden uns bei Ihnen.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.


Datenschutzerklärung

Allgemeine Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung unterhalb des Formulars.


Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Informationen zum Verantwortlichen und zum Datenschutzbeauftragten finden Sie in der Datenschutzerklärung der Universität.

Beschreibung Ihrer Daten

Aus Ihren Eingaben im Kontaktformular wird eine unverschlüsselte E-Mail an das Prüfungsamt der Universität Stuttgart generiert. Zusätzlich zu Ihren Eingaben in die Formularfelder werden dabei Datum und Uhrzeit in der generierten E-Mail erfasst. 
Die mit einem * gekennzeichneten Angaben (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Studiengang samt Abschluss und die Nachricht) benötigen wir zu dem Zweck, mit Ihnen per E-Mail Kontakt aufnehmen zu können.

Zweck

Das Kontaktformular bietet eine Möglichkeit zur elektronischen Kontaktaufnahme mit dem Prüfungsamt der Universität Stuttgart, ohne dass ein E-Mail-Programm benutzt werden muss.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. e DS-GVO in Verbindung mit Art. 6 Abs. 3 DS-GVO in Verbindung mit § 4 Landesdatenschutzgesetz.

Empfänger

Ihre Nachricht wird zunächst vom Prüfungsamt empfangen und gelesen. Anhand des Inhalts antwortet Ihnen das Prüfungsamt entweder direkt oder leitet Ihre E-Mail an den zuständigen Ansprechpartner innerhalb der Universität Stuttgart weiter.

Dauer der Speicherung

Die von Ihnen in diesem Formular eingegebenen persönlichen Daten und Dateien werden ausschließlich für den genannten Zweck verarbeitet und maximal für den Zeitraum der Bearbeitung gespeichert. Nach der Bearbeitung erfolgt eine unwiederbringliche Löschung der Daten. Wie lange der End-Empfänger die E-Mail speichert, hängt vom dadurch ausgelösten Vorgang ab.

Folgen der Nichtangabe und alternative Kontaktmöglichkeiten

Die Nutzung des Formulars ist freiwillig. Wenn Sie dieses Formular nicht nutzen und uns auch keine E-Mail schreiben möchten, können Sie gerne während unserer Öffnungszeiten in unsere Sprechstunde kommen oder uns anrufen.
Es steht Ihnen frei, bei der Angabe zum Namen und der E-Mailadresse pseudonyme Angaben zu machen, die die Universität nicht einer Person zuordnen kann. Sofern es bei Ihrem Anliegen auf Ihre Identität ankommt, kann dann allerdings Ihre Anfrage ggf. nicht bearbeitet werden.

Ihre Rechte

Informationen über Ihre Rechte finden Sie in der Datenschutzerklärung der Universität.

Zum Seitenanfang