22. Oktober 2020 /

Präsenz-veranstaltungen WS 20/21 | IuI | Erstsemester

Erstsemester | Ablauf | Immobilientechnik und Immobilienwirtschaft

Liebe IuI-Erstsemester,

gerne informieren wir Sie bzgl. der Vorgehensweise bei den bevorstehenden Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/2021, welche ab Montag, dem 02.11.2020 beginnen. Für die Erstsemester gibt es drei Präsenzveranstaltungen, welche in einem Block hintereinander an der Universität Stuttgart im gleichen Hörsaal belegt werden können. Diese Präsenzveranstaltungen sind:

  1. Die Entwicklungsgeschichte der Immobilie *
  2. Technische Mechanik I (Tutorium)
  3. Höhere Mathematik I - Gruppenübungen D

Bei den vorgenannten Lehrveranstaltungen gibt es drei oder mehr Gruppen, in denen Sie sich anmelden können. 

  • Standardgruppe (= digitales Format)
  • "Gruppe 1 IuI" oder "Gruppe 2 IuI" (= Präsenzanmeldung)

Bitte tragen Sie sich für die Teilnahme an einer Präsenzveranstaltung in die "Gruppe 1 IuI" oder "Gruppe 2 IuI" ein. Insofern Sie im Zuge der covid-19-Pandemie an den Vorlesungen digital teilhaben möchten, wählen Sie bitte die "Standardgruppe" bei Ihrer Anmeldung aus.

Hinweis:

Bitte melden Sie sich bei den gleichen Gruppen an. Gemäß folgendem Beispiel (analog für Gruppe 2 IuI):

  • Gruppe 1 IuI bei "Entwicklungsgeschichte" *
  • = Gruppe 1 IuI bei "Technische Mechanik I (Tutorium)"
  • = Gruppe 1 IuI bei "Höhere Mathematik I - Gruppenübungen D".

Bei Rückfragen wenden Sie sich an Frau Natalie Auch oder an Herrn Marcel Weissinger.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß im Wintersemester 2020/2021.

Ihr Studiengang IuI

_____________________________

* Hinweis LV "Die Entwicklungsgeschichte der Immobilie":

Die vorgenannte Lehrveranstaltung wird, entgegen ursprünglicher Planungen, in diesem Semester für den Studiengang Immobilientechnik und Immobilienwirtschaft (B. Sc.) digital abgehalten. Die anderen beiden Lehrveransaltungen (TM1 Tutorium und HM1 Gruppenübungen) können zum aktuellen Stand noch bei Bedarf in Präsenz besucht werden. Die Anmeldungen erfolgen über das Portal CAMPUS.

Zum Seitenanfang